Genieße Gesundheit mit Geschmack – Probier unseren Brokkoli-Kichererbsen-Salat!
Schwierigkeit: Anfänger Zubereitungszeit 20 mins Gesamtzeit 20 Min.
Portionen: 2 Kalorien: ca. 2 x 350 kcal

Beschreibung

Schnapp dir eine Pfanne und entfache einen Geschmacksvulkan mit unserem Brokkoli-Kichererbsen-Salat, verfeinert mit dem rauchig-würzigen BIO BRATEN-MAGIC FOOD FINISHER. In nur 20 Minuten kreierst du eine Mahlzeit, die deine Küche in ein Gourmetrestaurant verwandelt – unkompliziert, vollmundig und einfach magisch. Lass dich inspirieren und verwöhne dich mit einem Salat, der so viel mehr als nur Grünzeug ist!

Salat Zutaten

Dressing Zutaten

Zubereitung

  1. Dressing vorbereiten:

    Für das Dressing alle Zutaten in einer kleinen Schüssel vermischen.

    Pfirsiche halbieren, Kern entfernen und die Früchte vierteln. Kichererbsen abtropfen lassen.

    Pflanzenöl in einer Grillpfanne erhitzen.

  2. Brokkoli und Kichererbsen grillen:

    Brokkoli zusammen mit den Kichererbsen 5–8 Minuten in der Pfanne braten, bis sie knusprig geworden sind.

    Herausnehmen und beiseitestellen.

  3. Obst grillen:

    In der gleichen Pfanne die Pfirsiche auf beiden Seiten 2–3 Minuten braten.

  4. Salat anrichten:

    Brokkoli, Kichererbsen und die Pfirsiche auf einem Teller anrichten, mit 1 TL Bio Food Finisher Braten bestreuen. Mandelblättchen, Parmesan und das Dressing darübergeben und servieren.

Nährwertangaben

Portionsgröße: 350 Gramm Portionen: 2 

Portionen: 2 Serving Kalorien: 350 kcal Kalorien vom Fett: 140 kcal Fett insgesamt: 15  g Gesättigte Fettsäuren: 2 g Trans Fat: 0 g Cholesterin: 0  mg Natrium: 300  mg Kalium: 600  mg Gesamte Kohlenhydrate: 35  g Ballaststoffe: 10 g Zucker: 12 g Eiweiß: 18  g 

Anmerkung

Der BIO BRATEN FOOD FINISHER ist das Geheimnis, das diesem Salat eine unvergleichliche Tiefe und ein rauchiges Aroma verleiht. Es vereinfacht das Kochen und bietet ein Geschmackserlebnis, das selbst Fleischliebhaber überzeugen kann, und macht dieses Rezept zu einer bereichernden Option für jeden Koch.

Schlagwörter: Brokkoli-Salat, Kichererbsen, veganes Dressing, BIO BRATEN-MAGIC, gesunde Küche, schnelles Rezept, veganer Parmesan, Pfirsichsalat

Brokkoli-Kichererbsen-Salat mit Pfirsich - FAQs

Alle ausklappen:
Wie wichtig ist die Qualität des Olivenöls für das Dressing?

Die Qualität des Olivenöls kann das Aroma des Dressings maßgeblich beeinflussen. Ein hochwertiges Olivenöl sorgt für einen fruchtigen und reichen Geschmack, der das Dressing aufwertet und dem Salat eine besondere Note verleiht.

Welche alternativen Proteinquellen kann ich zum Salat hinzufügen, um ihn sättigender zu machen?

Neben Kichererbsen können auch Linsen, gebackener Tofu oder sogar gebratene Pilze eine tolle Ergänzung sein, um den Salat noch sättigender und proteinreicher zu gestalten.

Wie kann ich sicherstellen, dass der Salat auch am nächsten Tag noch frisch schmeckt?

Um den Salat frisch zu halten, bewahre die einzelnen Komponenten separat und vermische sie erst kurz vor dem Verzehr. Das Dressing sollte auch separat aufbewahrt und erst unmittelbar vor dem Servieren hinzugefügt werden.

Welche Früchte kann ich anstelle von Pfirsichen oder Nektarinen verwenden?

Fast jedes saftige Obst eignet sich gut für diesen Salat. Versuche es mit Aprikosen, Mango oder sogar frischen Beeren für eine süße und fruchtige Note.

Luis Dias

Luis Dias, ein angesehener Spitzenkoch, Gastronom und Unternehmer, der sich für hochwertige und nachhaltige Produkte einsetzt, erhält für seine exquisite Küche in seinem gleichnamigen Restaurant in Köln-Rodenkirchen empfehlende Bewertungen von renommierten Restaurantführern wie dem Guide MICHELIN.

User Reviews

4.9 out of 5
11 Customer Ratings
5 Stars
9
4 Stars
2
3 Stars
0
2 Stars
0
1 Star
0
Add a review

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

  1. Johannes Klein

    Sieht nicht nur mega aus, sondern schmeckt auch unglaublich gut!🤩

  2. Manuela

    Ein Tolles Und Einfaches Rezept!

  3. Julia

    Gesund und perfekt für die ersten Frühlingstage – ich liebe es! Das Rezept ist so einfach und schmeckt fantastisch, vor allem mit dem Foodfinisher.

  4. Niki

    Der Brokkoli-Kichererbsen-Salat mit Pfirsich war eine tolle Abwechslung zu meinem üblichen Essen. Die Kombination aus dem nussigen Geschmack der Kichererbsen, der Frische der Pfirsiche und dem knackigen Brokkoli war perfekt. Das “Braten Magic” gab dem Salat eine unerwartet rauchige Note, die ich sehr genossen habe.
    Fazit: Schnell, gesund und lecker!

  5. Sophie

    Ich war positiv überrascht von diesem Rezept! Als jemand, der gerne neue vegetarische Gerichte ausprobiert, hat mich der Brokkoli-Kichererbsen-Salat mit seiner Frische und Leichtigkeit überzeugt. Das Dressing mit dem Bio Braten Magic hat dem Ganzen eine spannende Würze verliehen. Ein schnelles und nahrhaftes Gericht, das jetzt öfter auf meinem Speiseplan stehen wird.

  1. Johannes Klein

    Sieht nicht nur mega aus, sondern schmeckt auch unglaublich gut!🤩

  2. Manuela

    Ein Tolles Und Einfaches Rezept!

  3. Julia

    Gesund und perfekt für die ersten Frühlingstage – ich liebe es! Das Rezept ist so einfach und schmeckt fantastisch, vor allem mit dem Foodfinisher.

  4. Niki

    Der Brokkoli-Kichererbsen-Salat mit Pfirsich war eine tolle Abwechslung zu meinem üblichen Essen. Die Kombination aus dem nussigen Geschmack der Kichererbsen, der Frische der Pfirsiche und dem knackigen Brokkoli war perfekt. Das “Braten Magic” gab dem Salat eine unerwartet rauchige Note, die ich sehr genossen habe.
    Fazit: Schnell, gesund und lecker!

  5. Sophie

    Ich war positiv überrascht von diesem Rezept! Als jemand, der gerne neue vegetarische Gerichte ausprobiert, hat mich der Brokkoli-Kichererbsen-Salat mit seiner Frische und Leichtigkeit überzeugt. Das Dressing mit dem Bio Braten Magic hat dem Ganzen eine spannende Würze verliehen. Ein schnelles und nahrhaftes Gericht, das jetzt öfter auf meinem Speiseplan stehen wird.

Min

Share it on your social network