Köstlich glutenfrei und vegan: geröstete Tomatennudeln mit Veganer Hähnchen

Schwierigkeit: Anfänger Vorbereitungszeit 10 mins Zubereitungszeit 30 mins Gesamtzeit 40 Min.
Portionen: 4 Kalorien: 2700 /4 Portionen = 675 pro Portion

Beschreibung

Unser Rezept für Geröstete Tomatennudeln mit veganem Hähnchen, Pinienkernen und frischem Basilikum bieten eine perfekte Mischung aus Geschmack und Nährstoffen, ohne Kompromisse bei der Qualität. Entdecke ein köstliches und gesundes Gericht, das speziell auf glutenfreie und vegane Ernährung abgestimmt ist. Die Glutenfreien Bio Nudeln von Felicia eignen sich hierfür perfekt und heben das Gericht zusammen mit dem Bio Tomate Food Finisher von Luis Dias auf ein neues Level. Genieße die köstliche Kombination von Aromen und Texturen in diesem einfachen, aber beeindruckenden Rezept, das glutenfreie Nudeln in den Mittelpunkt stellt.

Zutaten

Zubereitung

  1. Nudeln Kochen:

    Einen großen Topf mit Wasser zum Kochen bringen, salzen und die glutenfreien Bio Nudeln von Felicia nach Packungsanweisung al dente kochen. Danach abgießen und beiseitestellen.

  2. Veganes Hähnchen vorbereiten:

    In einer großen Pfanne 1 EL Olivenöl erhitzen. Das vegane Hähnchen in mundgerechte Stücke schneiden und in der Pfanne anbraten, bis es goldbraun ist. Danach aus der Pfanne nehmen und beiseitestellen.

  3. Pinienkerne rösten:

    In der gleichen Pfanne die Pinienkerne ohne zusätzliches Öl bei mittlerer Hitze rösten, bis sie leicht gebräunt sind. Dabei ständig rühren, damit sie nicht anbrennen. Danach ebenfalls beiseitestellen.

  4. Soße zubereiten:

    In der gleichen Pfanne das restliche Olivenöl erhitzen. Die Knoblauchzehen fein hacken und im Öl anbraten, bis sie duften (ca. 1 Minute).

    Die gerösteten Tomaten hinzufügen und gut umrühren. Die Mischung einige Minuten köcheln lassen, bis sie leicht eingedickt ist. 

  5. Kombinieren und Anrichten:

    Die gekochten Nudeln, das vegane Hähnchen und die Hälfte des Basilikums (grob gehackt) zu der Tomatensoße in die Pfanne geben. Alles gut vermengen und bei Bedarf noch etwas Nudelwasser hinzufügen, um die gewünschte Konsistenz zu erreichen

    Die fertigen Tomatennudeln auf Tellern anrichten. Mit den gerösteten Pinienkernen und dem restlichen frischen Basilikum garnieren. Optional mit geriebenem veganen Parmesan bestreuen un dazu guter letzt noch einen Teelöffel Bio Tomaten Food Finisher über jede Portion streuen. damit ist das Gericht fertig gewürzt - Guten Appetit!

     

Nährwertangaben

Portionen: 4 Serving Kalorien: 2700 kcal Fett insgesamt: 102.5  g Gesättigte Fettsäuren: 15.1 g Natrium: 1287  mg Kalium: 2006  mg Gesamte Kohlenhydrate: 378.6  g Ballaststoffe: 33.2 g Zucker: 17 g Eiweiß: 96.6  g 

Anmerkung

Das Highlight dieses Rezeptes ist der Bio TOMATEN FOOD FINISHER  von Luis Dias. Mit seiner einzigartigen Komposition gibt dieser Finisher dem Gericht eine würzig-rauchige Note und macht es zu einem unvergesslichen Geschmackserlebniss. Einfach in der Anwendung – einfach über das fertige Gericht streuen, wie ein Topping – und genießen. Perfekt abgestimmt ermutigt dieser Finisher dazu, neue Wege in der veganen oder modernen Küche zu gehen. 

Schlagwörter: Tomaten,Vegan, Hähnchen, glutenfrei, Pasta, Food Finisher, Nährreich, Herzhaft

geröstete Tomatennudeln mit veganem Hähnchen - FAQs

Alle ausklappen:
Welche gesundheitlichen Vorteile bieten glutenfreie Nudeln im Vergleich zu herkömmlichen Nudeln?

Glutenfreie Nudeln sind eine hervorragende Option für Menschen mit Zöliakie oder Glutenunverträglichkeit, da sie keine entzündlichen Reaktionen im Darm auslösen. Sie sind oft aus nährstoffreichen Zutaten wie Reis, Quinoa oder Mais hergestellt und können eine gute Quelle für Ballaststoffe, Vitamine und Mineralien sein

Warum Bio Nudeln von der Marke Felicia nehmen?

Felicia Bio - die Traditionsmarke ist seit über 10 Jahren bekannt für beste glutenfreie Bio-Pasta. Sie ist eine super Alternative zur europäischen, weizenbetonten Kost. Die Pasta aus glutenfreien Getreiden, Pseudogetreiden oder Hülsenfrüchten ist reich an pflanzlichem Eiweiß, Ballast- und Mineralstoffen. In wenigen Minuten ist sie kinderleicht zubereitet und für viele Menschen besser verdaulich als herkömmliche Pasta.

Warum werden Pinienkerne in diesem Gericht verwendet und welche Vorteile bieten sie?

Pinienkerne werden wegen ihres nussigen, buttrigen Geschmacks und ihrer knackigen Textur verwendet, die dem Gericht eine besondere Note verleihen. Sie sind reich an gesunden Fetten, insbesondere Omega-3- und Omega-6-Fettsäuren, die gut für das Herz sind, sowie an Vitamin E und Magnesium, die antioxidative und entzündungshemmende Eigenschaften haben.

Welche Alternativen gibt es zum veganen Hähnchen in diesem Rezept?

Alternativen zum veganen Hähnchen könnten Tofu, Tempeh, Seitan oder Kichererbsen oder natürlich herkömmliches Hähnchen sein. Diese Zutaten bieten ebenfalls eine gute Proteinquelle und können je nach Geschmack und Texturvorlieben verwendet werden. Sie lassen sich gut mit den übrigen Zutaten des Gerichts kombinieren.

Wie kann man geröstete Tomaten selbst herstellen, falls keine im Glas verfügbar sind?

Um geröstete Tomaten selbst herzustellen, schneide frische Tomaten in Hälften oder Viertel, legen Sie sie auf ein Backblech, beträufel sie mit Olivenöl, und würzen Sie sie mit Salz, Pfeffer und optional Kräutern wie Thymian oder Oregano. Röste die Tomaten im vorgeheizten Ofen bei 200°C für etwa 20-30 Minuten, bis sie weich und leicht gebräunt sind.

Luis Dias

Luis Dias, ein angesehener Spitzenkoch, Gastronom und Unternehmer, der sich für hochwertige und nachhaltige Produkte einsetzt, erhält für seine exquisite Küche in seinem gleichnamigen Restaurant in Köln-Rodenkirchen empfehlende Bewertungen von renommierten Restaurantführern wie dem Guide MICHELIN.

User Reviews

5 out of 5
8 Customer Ratings
5 Stars
8
4 Stars
0
3 Stars
0
2 Stars
0
1 Star
0
Add a review

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

  1. Nina Eisenach

    Toll, dass ihr so viele unterschiedliche Rezepte, von vegan, glutenfrei zu Fleischlicher Ernährung macht – so ist für jeden etwas dabei!

  2. Robertico

    Dieses Rezept für Geröstete Tomatennudeln mit veganem Hähnchen, Pinienkernen und frischem Basilikum ist ein absoluter Genuss! Die glutenfreien Bio Nudeln von Felicia und der Bio Tomate Food Finisher von Luis Dias bringen das Gericht auf ein neues Level. Die Aromen sind perfekt abgestimmt, und die Texturen harmonieren wunderbar. Ein köstliches, gesundes und veganes Gericht, das ich sehr empfehle!

  3. petra Seidel

    Danke für die tolle Nudel Empfehlung!

  4. Steffen Kalb

    Also, dass die Nudeln glutenfrei sind schmeckt man ja garnicht🤩 Super, genau wie normale Vollkorn Nudeln

  5. Jochen L.

    So simpel und doch so gut!!

  6. Clementina Russo

    Habe die Produkte auf der Biofach kennen gelernt und bis seitdem ein großer Fan! Kann den Tomaten Finisher nur weiterempfehlen😋

  7. Maritza Perez

    Auch mit frischem Hähnchen toll!

  1. Nina Eisenach

    Toll, dass ihr so viele unterschiedliche Rezepte, von vegan, glutenfrei zu Fleischlicher Ernährung macht – so ist für jeden etwas dabei!

  2. Robertico

    Dieses Rezept für Geröstete Tomatennudeln mit veganem Hähnchen, Pinienkernen und frischem Basilikum ist ein absoluter Genuss! Die glutenfreien Bio Nudeln von Felicia und der Bio Tomate Food Finisher von Luis Dias bringen das Gericht auf ein neues Level. Die Aromen sind perfekt abgestimmt, und die Texturen harmonieren wunderbar. Ein köstliches, gesundes und veganes Gericht, das ich sehr empfehle!

  3. petra Seidel

    Danke für die tolle Nudel Empfehlung!

  4. Steffen Kalb

    Also, dass die Nudeln glutenfrei sind schmeckt man ja garnicht🤩 Super, genau wie normale Vollkorn Nudeln

  5. Jochen L.

    So simpel und doch so gut!!

  6. Clementina Russo

    Habe die Produkte auf der Biofach kennen gelernt und bis seitdem ein großer Fan! Kann den Tomaten Finisher nur weiterempfehlen😋

  7. Maritza Perez

    Auch mit frischem Hähnchen toll!

Min

Share it on your social network