Innovativ und Lecker - unser Spargel-Eis veredelt mit dem Bio Porridge Food Finisher von Luis Dias
Schwierigkeit: Mittelschwer Vorbereitungszeit 10 mins Ruhezeit 2 hrs Gesamtzeit 2 hrs 10 Min.
Portionen: 6 Kalorien: ca. 6 x 270 kcal

Beschreibung

So macht Spargel doppelt Freude: Entdecke unser innovatives Spargel-Eis Rezept, mit dem du köstliches Eis aus den Resten deines letzten Spargelessens zaubern können! Die Spargelschalen und -enden sind reich an verborgenem Geschmack, der in diesem Dessert perfekt zur Geltung kommt. Lass dir dieses einzigartige Geschmackserlebnis nicht entgehen und verwande Spargelabfälle in eine unwiderstehliche Köstlichkeit, die sowohl umweltfreundlich als auch überaus lecker ist. Verfeinert mit dem BIO PORRIDGE FOOD FINISHER, ist diese Eis-Kreation perfekt als Nachtisch oder für zwischendurch an warmen Frühlingstagen geeignet.

Zutaten

Zubereitung

  1. Spargel Vorbereiten:

    Die Spargelschalen und Spargelenden zusammen mit der Sahne und dem ausgekratzten Vanillemark in einen Topf geben und 10 Minuten bei niedriger Temperatur köcheln lassen. Anschließend über ein Sieb abseihen, um die Spargelstücke herauszufiltern. Die Spargelschalen dabei gut ausdrücken, um die Flüssigkeit komplett aufzufangen.

  2. In der Zwischenzeit:

    Eigelbe und Zucker in einer Schüssel verquirlen, bis die Masse blass und cremig wird

  3. Abkühlen:

    Spargel-Sahne-Mischung vom Herd nehmen, etwas abkühlen lassen und dann langsam zur Ei-Zuckermasse geben. Dabei ständig rühren.
    Danach die Schüssel in ein kaltes Wasserbad stellen, so kühlt die Masse schneller ab. Dabei immer weiterrühren.

  4. Zu Eis vermengen:

    Die abgekühlte Masse in eine Eismaschine geben und nach den Anweisungen des Herstellers zu Eis verarbeiten. Anschließend in eine verschließbare Schüssel geben und mindestens 2 Stunden im Gefrierschrank nachgefrieren lassen. Du hast keine Eismaschine? Dann gib die abgekühlte Masse in eine flache Schüssel, stelle diese in den Gefrierschrank und rühren alle 20 bis 30 Minuten gut durch, sodass cremiges Eis entsteht.

  5. Finishen:

    Nun können sie das fertige Eis servieren und als Nachtisch oder Erfrischung zwischendurch genießen. Auf die fertigen Kugeln noch einen Esslöffel BIO PORRIDGE FOOD FINISHER drüber streuen um dem Eis den letzten fruchtigen Schliff zu geben.

Nährwertangaben

Portionen: 6 Serving Kalorien: 1629 kcal Kalorien vom Fett: 0 kcal Fett insgesamt: 130  g Gesättigte Fettsäuren: 75.2 g Trans Fat: 0 g Cholesterin: 900  mg Natrium: 182  mg Kalium: 955  mg Gesamte Kohlenhydrate: 116  g Ballaststoffe: 4 g Zucker: 112.5 g Eiweiß: 17.5  g 

Anmerkung

Der BIO PORRIDGE FOOD FINISHER eine exquisite Gewürzmischung, bereichert jedes einfache Rezept mit einer außergewöhnlichen Note und verwandelt Ihr Frühstück, Dessert oder gar Drink in ein echtes Geschmackserlebnis. Diese spezielle Mischung aus sorgfältig ausgewählten Zutaten hebt die Aromen hervor und sorgt für ein kulinarisches Highlight, ideal als fruchtiger süßer-saurer Kick. Die Zubereitung ist selbst für Kochanfänger mühelos und führt zu beeindruckenden Ergebnissen. 

Schlagwörter: Spargel-Eis, Eis, Dessert, Spargel, Spargelreste,Food Finisher, Porridge,

Spargel-Eis - FAQs

Alle ausklappen:
Ich habe keine Eismaschiene, was kann ich statdessen machen?

Dann geben Sie die fertige, abgekühlte Masse in eine flache Schüssel in den Gefrierschrank und rühren alle 20 bis 30 Minuten gut durch, sodass cremiges Eis entsteht.

Warum nehme ich die Spargelenden/ Reste?

Die Spargelschalen und -enden sind reich an verborgenem Geschmack, der in diesem Dessert perfekt zur Geltung kommt. Zudem wird damit Abfall und Lebensmittelverschwendung reduziert und Geld gespart.

Kann ich das Rezept auch laktosefrei machen?

Ja, verwende hierfür anstelle der Sahne und der Milch laktosefreie Alternativen aus beispielsweise Hafer oder Soja. Dies kann allerdings sowohl Geschmack, als auch Konsistenz beeinträchtigen.

Kann ich auch Vanilleextrakt anstelle von Vanilleschoten benutzen?

Die Vanilleschote verleiht dem Eis einen intensiven, natürlichen Vanillegeschmack. Wenn man sie durch Vanilleextrakt ersetzt, sollte man darauf achten, hochwertigen Extrakt zu verwenden, um den Geschmack möglichst nah an den der Vanilleschote zu bringen. Die Menge des Extrakts muss angepasst werden, da es konzentrierter ist.

Was eignet sich als Garnitur für das Eis?

Neben dem Bio Porridge Food Finisher passt auch super eine Note Zimt etwas gerieben Limette oder Minze auf dem Eis! einfach ein Mal ausprobieren!

Luis Dias

Luis Dias, ein angesehener Spitzenkoch, Gastronom und Unternehmer, der sich für hochwertige und nachhaltige Produkte einsetzt, erhält für seine exquisite Küche in seinem gleichnamigen Restaurant in Köln-Rodenkirchen empfehlende Bewertungen von renommierten Restaurantführern wie dem Guide MICHELIN.

User Reviews

5 out of 5
5 Customer Ratings
5 Stars
5
4 Stars
0
3 Stars
0
2 Stars
0
1 Star
0
Add a review

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

  1. Larissa Steinert

    Meine Kinder haben erst einmal komisch geschaut als es Spargeleis zum Nachtisch gab. Jetzt fragen sie schon wann es das denn endlich wieder gibt🤣

  2. Jan-Phillip Erft

    Das ist ja mal eine tolle und vor allem leckere Idee!

  3. Meghan T.

    Mega für die warmen Tage jetzt! Wie haben eine Eismaschine also war das Herstellen gar kein Problem und hat sich vom Zeitaufwand her auf jeden Fall gelohnt!!

  4. Laura Schönhoffer

    Wow, auf die Idee Spargel-Eis zu machen bin ich ja noch nie gekommen. Geschweige denn dafür die Spargelreste zu benutzen! Super Rezeptidee und sehr nachhaltig🤩

  5. Marion Herbst

    Wirklich lecker und vor allem nicht so ungesund wie im Laden gekauftes Eis! Da darf man sich ruhig mal eine Kugel mehr genehmigen;))

  1. Larissa Steinert

    Meine Kinder haben erst einmal komisch geschaut als es Spargeleis zum Nachtisch gab. Jetzt fragen sie schon wann es das denn endlich wieder gibt🤣

  2. Jan-Phillip Erft

    Das ist ja mal eine tolle und vor allem leckere Idee!

  3. Meghan T.

    Mega für die warmen Tage jetzt! Wie haben eine Eismaschine also war das Herstellen gar kein Problem und hat sich vom Zeitaufwand her auf jeden Fall gelohnt!!

  4. Laura Schönhoffer

    Wow, auf die Idee Spargel-Eis zu machen bin ich ja noch nie gekommen. Geschweige denn dafür die Spargelreste zu benutzen! Super Rezeptidee und sehr nachhaltig🤩

  5. Marion Herbst

    Wirklich lecker und vor allem nicht so ungesund wie im Laden gekauftes Eis! Da darf man sich ruhig mal eine Kugel mehr genehmigen;))

Min

Share it on your social network